Christmas Guide: 7 perfekte Weine für Wei(h)nachten

Christmas Guide:
7 perfekte Weine für Wei(h)nachten

© Rawpixel.com

Christmas Guide: 7 perfekte Weine für Wei(h)nachten

Da sind sie wieder, wie jedes Jahr – unsere liebsten Klassiker. Endlich! Das meinen wir ganz frei von Ironie: It’s time for our most beloved Christmas Songs. John Lennon säuselt im Radio, Mariah Carey schmettert ihre größte Hymne, Bing Crosby comes back to live und auch Melanie Thornton. Die große Parade der Weihnachtsstars (puh, fast hätten wir George Michael vergessen) hat eröffnet. Warum wir darauf kommen? Ganz einfach, weil Weihnachten die perfekte Zeit ist, um es sich zu emotionsgeladener Musik mit seinen Liebsten richtig gemütlich zu machen.

gemutlichmitfreunden
© Syda Productions

Denn sind wir mal ehrlich, was ist für Dich in den letzten Wochen des Jahres unverzichtbar? Oh yes, Weihnachtsmusik und Dein #lieblingswein aus dem 8greenbottles-Shop. Dürfen wir vorstellen: Unsere feine Auswahl an 7 Weinen für Weihnachten, um zumindest Oma an der gedeckten Familientafel ein anerkennendes Nicken abzuringen.

1. I’m dreaming of a Wine Christmas: One and only

claus-preisinger-rotwein-zweigelt-kieselstein

Psst! Wir Wine Lovers müssen zusammenhalten. Denn auch wenn jeder von uns die Weihnachtszeit anders verbringen wird, eint uns die Vorliebe für richtig guten und leckeren Wein. Unsere erste Empfehlung ist deshalb ein Alleskönner der 8gb-Auswahl. Ob auf der Party mit Kolleg*innen, für den winterlichen Spaziergang zu zweit oder zum Entspannen im Liegestuhl der Terrasse auf Bali. Gemeint ist der Zweigelt Kieselstein vom Weingut Claus Preisinger aus dem Burgenland. Leichtfüßig, wunderbar saftig und eine echte Offenbarung. Sehr zu empfehlen!

2. Candle light Sunday for two: Du und Dein Wein

meinweinundich
© gudrun

Kerzen und Schleifen, daneben Plätzchen und Glühwein – gut und schön. Doch da können wir locker was draufsetzen. Unser Vorschlag für den selbstgebauten Adventskranz: Vier verschlossene Flaschen Lieblingswein auf dem Wohnzimmertisch reichen aus. Jeden Advent wird ein Wein geöffnet. Zum ersten Advent (und zweiten und dritten und vierten) empfehlen wir schon jetzt einen außerordentlich köstlichen Weißwein – Le Blanc Nu III von Max sein Wein. Der passt perfekt zu Flammkuchen, Pizza oder einer Portion Meeresfrüchte pur. Moment mal, ein Weißwein zu Weihnachten? Yep. Allein, weil es nicht immer rot sein muss.

max-sein-wein_weiwein_le-blanc-nu-iii

3. Thank you for being drunk: Das beste Geschenk

Du willst Deiner Freundin mal so richtig Danke sagen? Nur zu, jetzt ist die beste Zeit dafür. Ein Evergreen der Weihnachtsgeschenke ist ein erstklassiger Wein. Erst recht, wenn ihr eure Leidenschaft für köstlichen alkoholischen Traubensaft miteinander schon des Öfteren in den schönsten Weinbars geteilt habt (aber auch sonst). Sei großzügig und lass Dir was Besonderes einfallen: Mit dem Naturwein Mash Pitt vom Weingut Gerhard und Brigitte Pittnauer triffst Du ins Schwarze (oder Orangene) – und beweist nebenbei, dass Du auch seltene Weine kennst. Was Naturwein genau ist, haben wir Dir in diesem Beitrag ja schon erzählt.

4. Sipping around the Christmas Tree: Wine Design

winetree
© instagram/racheal.leah

Wenn Du Dich kreativ völlig ausleben magst und ein wenig auf Trash stehst, kommt hier noch ein Vorschlag für einen besonders originellen DIY-Weihnachtsbaum. Lass die Nordmanntanne Nordmanntanne sein und bau Dir einen Tannenbaum aus Weinflaschen – zum Beispiel aus dem Gefäß des fantastischen Wagram – Blauer Zweigelt, der mit einem ausgewogenen Geschmack an Kirschsaft, Salbei und Pfeffer erinnert. Sein orangefarbenes Etikett eignet sich optimal für den Baumschmuck. Sowas hat sicher keiner Deiner Buddies. Aber sei schnell und hol Dir trinkfreudige Gesellschaft: Du musst jetzt noch einige Wagrams leeren.

weingut-eschenhof-holzer-rot-blauer-zweigelt-wagram

5. Share the Wine Love: Unser Geheimtipp

christmasandwine
© Syda Productions

Ihr möchtet euch noch gebührend voneinander verabschieden, Du und die anderen Wine Lovers, bevor ihr alle für ein zwei Wochen wegfahrt? Für die Wine Party empfiehlt sich unsere aktuelle Weinempfehlung. Der Rosé Natúr vom Ökologischen Weingut Schmitt ist – wie sein Name vermuten lässt – ein Rosé. Das lebendige Cuvée aus Cabernet Mitos, Dornfelder, Merlot, Portugieser, Regent, Spätburgunder und St. Laurent kommt aus Rheinhessen. Mit den richtigen Leuten kann der Abend richtig lang werden. Uh, es ist schon wieder hell geworden und die Party ging etwas länger? Dann schnell mit Chris Reas “Driving home for Christmas” im Ohr auf den Weg zur Familie. Die wartet sicher schon auf Dich.

6. Christmas Dinner: Wine Apéro

Ah, puh, Du bist zuhause. Schnell alle begrüßt, Mama, Papa, Tante Helen, die Cousins und Cousinen. Und dann kommt Deine ganz persönliche Überraschung. Du hast Ahnung von gutem Wein, also hast Du Knochentrocken vom Weingut Glücksjäger mitgebracht – ein rauchiges und extra-trockenes Burgundercuvée, wirklich passend zu Forelle mit Kartoffeln und Gemüse. Und siehe da: Sie lieben es. Einer nach dem anderen. Papa murmelt etwas Unverständliches und hebt dabei die Stimme. Oma nickt. Das geht runter wie Öl (nur eben viel sanfter und leckerer).

der-glucksjager-wei-knochen-trocken

7. Christmas Dinner: Best bottle to share

opa
© stacestock

Doch man darf. Was darf man? Man darf weiß auf rot trinken. Weil Du etwas auf Dich hältst, ziehst Du pünktlich nach dem Weihnachtsessen vor Mama eine zweite Flasche Lieblingswein aus Deiner Tasche. Du hast alles richtig gemacht, Glückwunsch. Denn da steht er nun und löst die Stimmung, ein Held für die gedeckte Tafel: Pinot Noir Reserve vom Weingut Zuschmann Schöfmann. Der harmonische Spätburgunder überzeugt mit seinem samtigen Tannin einfach – und ist dabei tiefrot wie Onkel Wolframs lustiger Weihnachts-Pullover mit Bommeln. Frohe Festtage!

Von Kai in Lieblingsstories, gepostet am 11.12.2018